SVSW-Meisterschaften "Jahrgang und Offen" Bochum 30.06. und 01.07.2018

MeldelisteMeldeaushangMeldeergebnisVereinsergebnisseProtokoll

Erfolgreiche Südwestfälische Meisterschaft für den SSV

Starke Medaillenbilanz: 3 x Gold, 6 x Silber und 2 x Bronze

2018 07 01 Sdwestflische Offene und Jahrgangsmeisterschaften 2018 2

Fünf starke SSV Schwimmer in Bochum: (v.l.n.r.: Felix Griggel, Kinga Kowalik, Jakob Igges, Leni Salmen und Jonas Kuschwald)   Foto: Hanna Padberg

Am vergangenen Wochenende trafen wieder einmal die besten Schwimmer aus Südwestfalen im Unibad Bochum aufeinander. Bei den Südwestfälischen Offenen- und Jahrgangsmeisterschaften traten insgesamt 45 Vereine mit insgesamt 484 Schwimmerinnen und Schwimmern an. Darunter auch fünf Schwimmerinnen und Schwimmer des SSV Meschede: Entsprechende Pflichtzeiten für die Meisterschaften konnten Leni Salmen, Kinga Kowalik, Felix Griggel, Jonas Kuschwald und Jakob Igges vorweisen.

An zwei Wettkampftagen starteten die SSV-Schwimmer insgesamt 29 Mal. Dazu kamen vier Finalteilnahmen (Jakob Igges, Jonas Kuschwald, Felix Griggel).

Der SSV vorne mit dabei

Alle drei Goldmedaillen gewann an diesem Wochenende Jakob Igges für den SSV. Mit seiner Hauptlage Rücken glänzte er auf den drei Strecken 50 m, 100 m und 200 m und holte den Titel „Südwestfalenmeister“ in der Offenen Wertung (Jahrgang 2007 und älter). Ebenfalls erfolgreich waren auch Felix Griggel und Jonas Kuschwald. Felix Griggel gewann drei zweite Plätze auf 100 m und 200 m Rücken und 100 m Schmetterling. Eine weitere Silber- und zwei weitere Bronzemedaille gewann Jonas Kuschwald. Mit einer persönlichen Bestzeit über 200 m Rücken, die er um vier Sekunden auf 2:27,04 Minuten verbesserte, holte er den zweiten Platz. Auf den beiden Freistilstrecken 100 m und 200 m schnitt er als drittbester in den Junioren Wertung Jahrgang 2000 ab.

Persönliche Bestzeiten von den SSV-Schwimmerinnen

Verstärkt wurden die SSV-Schwimmer durch die beiden Schwimmerinnen Leni Salmen und Kinga Kowalik. Kinga konnte auf allen von ihr geschwommenen Strecken persönliche Bestzeiten aufstellen (100 m Brust, 100 m Freistil und 200 m Lagen). Dabei schwamm sie sich bei den 100 m Brust in einer Zeit von 1:35,59 Minuten auf Platz 5. Auch Leni Salmen verbesserte ihre 100 m Brust Zeit um gleich sieben Sekunden und gewann Platz 9 – so konnte auch sie von ihren ersten Südwestfälischen Meisterschaften zufrieden nach Hause fahren.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Felix Griggel, Jg. 2001 (44/2/15/6/16/2/2/7); Jakob Igges, Jg. 1999 (15/1/18/7/1/1/2/2); Kinga Kowalik, Jg. 2007 (5/12/11); Jonas Kuschwald, Jg. 2000 (13/2/12/3/14/8/4/3/6); Leni Salmen, Jg. 2008 (9)

les

 

 

 

 

 


Wir danken unseren Sponsoren

Dank unserem Sponsor Contzen

alt

Dank unserem Sponsor ITH

Dank unserem Sponsor Sparkasse Meschede

      Veltins Logo 2013 4c quadrat web





Dank unserem Sponsor uniserve

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Verstanden.